Schnupperkurse

Schnupperkurs Hocharabisch

In zwei Wochen lernen Sie in diesem Kurs das arabische Alphabet und wichtige Wörter und Redewendungen mit nur dem absolut notwendigen Minimum an Grammatik. Was Sie in diesem Kurs lernen, können Sie in jedem arabischen Land anwenden.

Schnupperkurs Marokkanisch

Touristen in Marokko haben keine Zeit. Doch wenn Sie wenigstens einen halben Tag in Sprache investieren haben Sie unvergleichlich mehr von Ihrem Besuch. Wichtige Redewendungen, "nonverbales Arabisch", um zu verstehen, was Gesten bedeuten, und bei einem gemeinsamen traditionellen Essen ein bisschen Etikette.
Nur drei Stunden Unterricht und ein Essen - und schon sind Sie kein "dummer Tourist" mehr.

Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, empfehlen wir den Schnupperkurs zu sechs Doppelstunden. Morgens lernen und Nachmittags in die Medina. Dieser Kurs bietet noch mehr Redewendungen und außerdem das arabische Alphabet.

Schnupperkurs Französisch

Sehr viele Marokkaner sprechen Französisch und erwarten eigentlich von jedem Ausländer, es auch zu können. Man kann in Marokko sehr gut Französisch lernen, und hier ist es vieleicht interessanter - und billiger - als in Frankreich.
Nicht alle Stunden werden im Klassenraum unterrichtet